Web Content einzigartige Texte erstellen

Einzigartige Texte

Web Content

Content Erstellung

Im Jahr 2000 waren circa 34 Prozent aller Haushalte in Deutschland mit dem Internet verbunden, bis zum Jahr 2010 hatte sich diese Zahl auf rund 72 Prozent verdoppelt. Somit sind mittlerweile ganz gewiss mehr als drei Viertel aller Haushalte online. Das hat natürlich die Bedeutung von Internet Marketing ebenfalls stark beeinflusst, da selbstverständlich auch die potenziellen Konsumentenmärkte im Internet mitgewachsen sind. Das Internet selbst befindet sich dabei in einer ständigen Weiterentwicklung. Auch Internet Marketing hat sich in sämtlichen Bereichen verändert. Schon seit einigen Jahren war zu erkennen, dass Unique Content mmer wichtiger wurde, um beispielsweise in Suchmaschinen ein gutes Ranking zu erzielen. Doch 2011 hat Google hier noch mal eins draufgesetzt, wodurch mittlerweile auch die Qualität dieser Inhalte entscheidend ist.

Wie und durch wenn werden Internet-Marketing-Strategien bestimmt?
Zum Bewerben von Webseiten, Produkten oder Services reicht es mittlerweile schon lange nicht mehr, einfach eine schöne Seite zu machen und diese über Backlinks zu promoten. Um wirklich erfolgreich sein zu können, müssen für Webseiten Kampagnen und Strategien konzipiert werden, die alle wichtigen Bereiche des Internetmarketing einschließen. Beim Affiliate-Marketing bedeutet das auf jeden Fall ein gutes Ranking in den Suchmaschinen sowie ein seriöses Auftreten in den SocialMedias. Und da nun mal Google marktbeherrschend ist (über 90 Prozent im deutschsprachigen Internet, circa 80 Prozent im englischen), führt kein Weg an den Vorgaben und Regeln des Suchmaschinenriesen vorbei, denn Suchmaschinen-Traffic ist nach wie vor mit der beste Traffic, da er sehr zielgruppenorientiert ist.

Und 2011 hat Google dann seinen Suchmaschinenalgorithmus umfangreich geändert, um dem Ziel, qualitativ hochwertigen Inhalt in den Suchergebnissen zu liefern, noch näher zu kommen. Zwar war Seiteninhalt bereits vor diesem Panda und Farmer Update genannten Prozess schon außerordentlich wichtig, doch das Problem war, dass Google bis dahin noch große Schwierigkeiten hatte, hochwertigen Content von minderwertigen zu unterscheiden. Mit dem gerade beschriebenen Panda-Update hat sich das alles sehr schnell gewandelt.

Google lernt, Qualität zu erkennen und setzt dabei auch auf SocialMedias
So spielen auch die SocialMedias mittlerweile eine noch größere Rolle. Doch nicht nur, um potenzielle Kunden und Konsumenten direkt anzusprechen. Um zu verstehen, weshalb die Social Media Einbindung noch wichtiger geworden ist, muss man auch wissen, was Google seit Panda nun genau geändert hat und vor allem auch, in welche Richtung das zukünftig gehen wird. Wie eingangs bereits erwähnt, ist nun qualitativ hochwertiger Text wichtig geworden, da Google diesen jetzt besser erkennt. Das funktioniert zum Teil folgendermaßen: wenn Besucher auf eine Internetseite kommen, bleiben sie eine bestimmte Zeit auf dieser. Je interessanter eine Webseite ist, desto länger wird der Aufenthalt auf der Seite sein, je schlechter die Seite, umso kürzer der Aufenthalt. Hier gibt die sogenannte Bounce- oder Absprungquote Google Aufschluss darüber.

Des Weiteren beginnt Google damit, die Vernetzung, also die Verlinkung von Webseiten, in den SocialMedias stärker zu beurteilen. Gerade solche Attribute wie “Likes” und “Dislikes” – “gefällt mir” und “gefällt mir nicht”– werden dabei immer wichtiger, denn Google versucht, diese zu verstehen. Und wer könnte denn eine Seite besser beurteilen, als der Kunde selbst? Besonders hervorzuheben gilt es, dass hier die Manipulationsmöglichkeiten durch schwarze Schafe ebenfalls sehr gering sind, denn Spam und unseriöse Seiten fliegen bald aus SocialMedias wie Social Networks, Social Bookmarks, Videokanälen usw. heraus, weil es entsprechende Bewertungen durch die User gibt. Folglich sind also qualitativ hochwertige Seiteninhalte von doppelt wichtiger Bedeutung.

“Unique Content” ist in aller Munde

So erkennt Google selbst, ob es sich um gute Inhalte handelt, und zieht diese Parameter der Social Media Seiten zur Bewertung hinzu. Ergänzend hat man bei Google erkannt, dass “natürliche” Texte auch nicht immer gleich lang sind. Dies können mal ganz knappe Texte sein, beim nächsten Artikel durchschnittliche Längen von 300 – 500 Wörtern und dann sogar Inhalte mit mehr als 1.000 Wörtern zwischendurch. Auch bedeutet eine verminderte Keyword-Dichte oftmals besseres, anschließendes Ranking in den Suchmaschinen. Kurzum: Unique Content heißt das neue Schlagwort seit dem Google Panda Update. Die positiven Aspekte dabei sind vor allem, dass schwarze Schafe jetzt endlich weniger Chancen haben, die guten Plätze in Suchmaschinen zu belegen und vielmehr diejenigen, welche ehrlich und mühsam ihre Seiten und Konzepte durchziehen und Qualität liefern, die Früchte ihrer Arbeit ernten dürfen. Allerdings bringt es auch einen erheblichen Nachteil mit sich – und zwar höheren Zeitbedarf.

Internet Marketing wird zeitintensiver, deshalb heißt die Lösung Out-Sourcing
So ist Internet Marketing jetzt nochmals etwas zeitaufwendiger geworden. Gute und hochwertige Seiteninhalte auf den zu bewerbenden Webseiten und ebenso gute Inhalte auf dem umgebenden Seitennetzwerk, das zum Großteil aus Social Media Seiten besteht und der harten Prüfung durch die Nutzer dieser sozialen Netzwerke etc. genügen muss, sind arbeitsintensiv. Weil das eben ein zeitliches Problem darstellt – ein gut recherchierter, durchschnittlicher Text kann durchaus einige Stunden beanspruchen – etablieren sich Anbieter von einmaligen Texten, also Unique Content, immer mehr. Denn diese Seiten bieten einige Vorteile. Gestaffelt nach Preisen pro Wort lassen sich auch verschiedene Qualitäten von Text ordern, zudem durchlaufen sämtliche Texte bei den meisten Anbietern automatische Check-Programme, die kopierte Textinhalte aus dem Internet sofort erkennen. Unternehmen, die sich hier durch qualifizierte Texte gut etablieren konnten, sind unter anderen Content.de, Textbroker, PageContent und ContentWorld.

Natürlich gibt es auch noch weitere. Dort kann man sich also Texte genau nach Vorgaben erstellen lassen, teilweise ist das sogar zum Beispiel in HTML formatiert machbar. Außerdem kann man zeitliche Vorgaben setzen, bis wann eine Fertigstellung erfolgt sein sollte. Und es gibt keine Themen, die hier nicht abgearbeitet werden könnten – egal ob ein Werbetext für einen Rechtsanwalt für Mietrecht in Hamburg oder ein informativer Text über die besten Arten Fußball Bundesliga Tickets zu kaufen. Dabei sind die Preise für die Texte auch noch in einem adäquaten und attraktiven Rahmen. Nicht nur viele Webmaster, welche Affiliate Programme bewerben, nutzen dabei diese praktischen Services, auch finden sich darunter viele SEO-Agenturen und Unternehmen selbst, die hier diesen Arbeitsbereich immer häufiger auslagern. Denn während die Texte in Bearbeitung sind, kann die wertvolle Zeit schon wieder dazu genutzt werden, Webseiten anderweitig zu promoten und weitere Strategien zu erstellen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*